20.10.2012 Posted by Webmaster

Wer wir sind

Warum eine deutschsprachige Gemeinde in den Niederlanden? Viele Familien kommen in die Niederlande, weil einer der Eltern dort Arbeit gefunden hat. Oft ist die Eingewöhnung nicht so leicht. Im Rafaelshaus finden Sie Gemeinschaft, Unterstützung, Austausch und geistliche Begleitung, ohne Sprachbarriere.
Touristen und in Holland lebende Deutschsprachige treffen sich hier zum sonntäglichen Gottesdienst. Ohne vorher suchen zu müssen, welche der vielen Kirchen vor Ort katholisch oder überhaupt noch Kirchen sind - die "Grote Kerk" ist zum Beispiel heutzutage ein Ausstellungsraum.

20.10.2012 Posted by Webmaster

Pastoralreferentin Hildegard Schmidt

stellt sich vor.

01.08.2017 Posted by Webmaster

Unsere priesterlichen Begleiter

  • Pastoor Bart Versteegen
  • Fr. Kornelius Maria
  • Fr. Ignatius Maria

20. Oktober 2012 Posted by Webmaster

Gemeindeversammlung und Pfarrgemeinderat

Die Gemeindeversammlung ist das oberste Beschlussorgan unserer Gemeinde. In ihr legt der Pfarrgemeinderat der Gemeinde gegenüber Rechenschaft über seine Arbeit ab und berichtet über die Geschehnisse und die Haushaltsentwicklung des vergangenen Jahres. Gleichzeitig ist die Gemeindeversammlung das richtige Gremium, um Ihre Beobachtungen, Anregungen oder auch Kritikpunkte vorzubringen, mit denen Sie möglicherweise auf die Entwicklung unserer Gemeinde Einfluss nehmen möchten.
Wenn Sie unsere Gemeinde noch aktiver mitgestalten möchten, gibt es in der Gemeindeversammlung auch die Möglichkeit, sich als Mitglied in den Pfarrgemeinderat wählen zu lassen.

01.08.2017 Posted by Webmaster

Mitglieder des Pfarrgemeinderats

  • Jürgen Keil (Tel. 0 70 3506864): Pfarrgemeinderatsvorsitzender
  • Johannes Benkhoff: Schriftführer
  • Marlis Hübner: Schatzmeisterin
  • AndrĂ© Mund
  • Robert Schwarz
  • Giovanna Bauer
  • Christian Doerr
  • Gerald Rosskogler

14.03.2014 Posted by Webmaster

Ansprechpartner zu weiteren Themenbereichen